Backstage Talk mit Joana Mallwitz

Die Musik rettet einen immer!

STAND
AUTOR/IN

"Ein Taktstock wiegt nur 20 Gramm", pariert Joana Mallwitz, wenn Chauvis Zweifel anmelden, ob eine Dirigentin auch genügend Kraft habe, um Wagner zu dirigieren. Und das ihr, die mit 26 Jahren europaweit jüngste Generalmusikdirektorin wurde. Ihre Heldin? Ebenfalls eine starke Frau: Namensvetterin Joanne K. Rowling, Erfinderin der magischen Welt von Harry Potter.

Backstage Talks von SWR Classic

SWR Classic Backstage Talk Christoph Eschenbach: Heimat ist innen

Christoph Eschenbach ist weit gereist, was nimmt er davon mit? Der deutsche Pianist und Dirigent spricht mit uns im Backstage Talk übers Jungbleiben, über sein Engagement für den Nachwuchs und seine geistige Heimat.  mehr...

SWR Classic Backstage Talk Anna Vinnitskaya: Nicht rebellisch, aber ein bisschen trotzig

Wie sie als Kind war, warum sie gerne eine Katze wäre, und wie ihr einmal ein Hund aus der Klemme geholfen hat, erzählt Meisterpianistin Anna Vinnitskaya im SWR Classic Backstage Talk.  mehr...

SWR Classic Backstage Talk Dominique Horwitz: Ich bin so sentimental

Echte Tränen bei einem Schauspieler? – Bei Dominique Horwitz reicht da einmal "Bambi" gucken. Im Backstage Talk erleben wir einen überzeugten Familienmenschen, der sich eigentlich nur ärgert, wenn er zwischen schönen Dingen wählen muss.  mehr...

SWR Classic Backstage Talk Kent Nagano: Die perfekte Welle

Stardirigent Kent Nagano hat heimliche Leidenschaften, die man ihm so gar nicht zutrauen würde.  mehr...

SWR Classic Backstage Talk Juliane Banse: Down to earth

Gerade weil ihre Karriere schon einmal im wahrsten Sinne auf des Messers Schneide stand, ist Juliane Banse angenehm geerdet und hat bei aller Lust auf ihre Gesangskarriere immer auch einen Plan "P" – wie Privatleben.  mehr...

SWR Classic Backstage Talk Antonello Manacorda: Diese unglaubliche Energie

"Man kann nicht Musik machen, wenn man sich nicht komplett nackt zeigt auf der Bühne", weiß Antonello Manacorda. In der Nacht, bevor er das erste Mal auf ein neues Orchester trifft, macht er kein Auge zu. Warum, verrät uns der italienische Dirigent im Backstage Talk.  mehr...

SWR Classic Backstage Talk Gil Shaham: Am liebsten mit vier Daumen!

"Taxifahrer!" antwortet Gil Shaham wie aus der Pistole geschossen, wenn man ihn fragt, was er als Kind gerne geworden wäre. Oder Koala, denn die haben zwei Daumen an jeder Greifhand. Dies und mehr verrät uns der Stargeiger im Backstage Talk.  mehr...

SWR Classic Backstage Talk Antoine Tamestit: Bratscher sind einfach relaxed

Wie ist der aktuelle Artist in Residence des SWR Symphonieorchesters so als Mensch? "Relaxed", lacht Antoine Tamestit. Stimmt, sonst würde der Franzose unseren Backstage Talk wohl kaum mit einem Bratscherwitz beginnen...  mehr...

SWR Classic Backstage Talk Julia Fischer: Voll durchgetaktet

"Einparken ist nicht meine Stärke", lacht Julia Fischer – aber Kritik für ein Konzert einstecken, das man gar nicht gespielt hat? Auch Stargeigerinnen ernten schon mal ungewöhnliche Schlagzeilen. Mit dem SWR Symphonieorchester hat sie definitiv gespielt, nämlich Brittens Violinkonzert unter der Leitung von Thomas Søndergård.  mehr...

STAND
AUTOR/IN