Michael Gielen im SWR Filmportrait (SWR 2007) Pflicht und Neigung

Dauer

Michael Gielen: weltberühmter Dirigent, passionierter Komponist. Ein Mann ohne Eitelkeiten, einzig und allein dem musikalischen Werk verpflichtet. Er betrachtet es als seine Pflicht, über das klassisch-romantische Repertoire hinaus auch die Musik seiner Zeitgenossen aufzuführen. Neigung ist ihm das Komponieren eigener Werke. Karl Thumm zeichnet den Lebensweg und Wirkungskreis von Michael Gielen nach.

AUTOR/IN
STAND