SWR Symphonieorchester | Köln Currentzis dirigiert Newski

Datum:
Beginn:

Ort:
Philharmonie
Bischofsgartenstr. 1
50667 Köln
Vorverkauf:
Kölner Philharmonie
Bischofsgartenstraße 1
50667 Köln
0221 / 2040 - 890 od. -832

Programm:
Acht Brücken – Werke von Newski, Kourliandski und Rachmaninow

Sergej Newski
Neues Werk für Orchester (Uraufführung, Kompositionsauftrag von ACHT BRÜCKEN/Musik für Köln)
Dmitri Kourliandski
Riot of Spring
Sergej Rachmaninow
Sinfonie Nr. 2 e-Moll op. 27
Mitwirkende:
SWR Symphonieorchester
Dirigent: Teodor Currentzis

Teodor Currentzis (Foto: N. Vorobyova -)
Teodor Currentzis N. Vorobyova -


Der Titel "Riot of Spring" versprach Aufruhr, das Publikum war bei der Uraufführung 2013 ganz aus dem Häuschen. Das zwölfminütige Supercrescendo von Dmitri Kourliandski hatte sie aus der Reserve gelockt. Wer wollte, konnte mitmachen. Danach war die Welt nicht mehr wie früher. Auch von Sergej Newski ist eine Grenzerfahrung zu erwarten; vorläufig und ins Offene gesprochen: Fragmentieren und Finden auf dem tönenden Abenteuerspielplatz der Neuen Musik.

STAND