STAND
Datum:
Beginn:

Ort:
Jagdsaal
Schloss Schwetzingen
68723 Schwetzingen
Tickets kaufen
Vorverkauf:
SWR Classic Service
Postfach 22 22
76492 Baden-Baden
07221 300 100
swrclassic@swrservice.de
Vorverkaufsbeginn:
Programm:
Musik von Anthony Holborne, Jacob Arcadelt, Emilio de’ Cavalieri, Pierre de la Rue, Girolamo Frescobaldi, Antoine Busnois, Ludwig Senfl, Michael Praetorius und Tomás Luis de Victoria

Texte von Walter Benjamin und W. G. Sebald
Mitwirkende:
CAPELLA DE LA TORRE
Katharina Bäuml Schalmei, Musikalische Leitung

Hanns Zischler Sprecher

Der Dialog von Musik und Dichtung öffnet die philosophisch-literarischen Dimensionen des Festivalmottos. Kompositionen aus dem 15. bis 17. Jahrhundert treffen auf Texte von Autoren, die das 20. Jahrhundert von seinem erschütternden Kern her in den erkennenden Blick nahmen. Über den "Engel der Geschichte", eine imaginäre Figur, die für W. G. Sebalds Denken und Dichten bedeutsam wurde, schrieb Walter Benjamin 1940: "Ein Sturm weht vom Paradiese her, der sich in seinen Flügeln verfangen hat und so stark ist, dass der Engel sie nicht mehr schließen kann. Dieser Sturm treibt ihn unaufhaltsam in die Zukunft, der er den Rücken kehrt, während der Trümmerhaufen vor ihm zum Himmel wächst. Das, was wir den Fortschritt nennen, ist dieser Sturm." Die Capella de la Torre, eines der beiden Residenzensembles dieses Festivals, unterstreicht mit diesem anspruchsvollen Dialog ihr ästhetisches Anliegen: die Vergegenwärtigung der Musik aus alter Zeit, das Erinnern als Beredtmachen dessen, was einmal in Tönen gedacht und gesagt wurde.

Mehr zum Thema

Residenzensemble Capella de la Torre

Capella de la Torre  mehr...

STAND
AUTOR/IN