STAND
Datum:
Beginn:

Einlass:
Uhr
Ort:
Mozartsaal
Schloss Schwetzingen
68723 Schwetzingen
Tickets kaufen
Vorverkauf:
SWR Classic Service
Postfach 22 22
76492 Baden-Baden
07221 300 100
swrclassic@swrservice.de
Vorverkaufsbeginn:
Programm:
Peter Eötvös *1944
"Joyce" für Klarinette und Streichquartett
           
Alban Berg 1885 – 1935
Streichquartett op. 3

György Kurtág *1926
Arioso im Stil von Alban Berg (Hommage à Walter Levin)

Carl Maria von Weber 1786 – 1826
Klarinettenquintett B-Dur op. 34
Mitwirkende:
CUARTETO QUIROGA
Aitor Hevia Violine
Cibrán Sierra Violine
Josep Puchades Viola
Helena Poggio Violoncello

Jörg Widmann Klarinette

Das Cuarteto Quiroga sieht in der Kammermusik das Sinnbild einer freien, aufgeklärten Gesellschaft, denn sie verlange Respekt, Verantwortung, gegenseitige Achtsamkeit in der Verschiedenheit der Einzelnen. Der Name des Ensembles ist Programm: Manuel Quiroga war wohl der bedeutendste spanische Geiger nach Pablo de Sarasate. Er vereinte mühelose Virtuosität mit gewissenhafter Sorgfalt gegenüber dem interpretierten Werk, spontane Intensität mit sicherem Sinn für Form und Proportionen – Tugenden, die auch am Musizieren des Cuarteto Quiroga gerühmt werden. Mit Jörg Widmann, der schon häufiger ihr musikalischer Partner war, haben sie ein kontrastreiches Programm zusammengestellt. Der erste Teil, den die Klarinette allein wie mit einem Gesang des Erinnerns eröffnet, ist um Alban Bergs Expressionismus gruppiert. Die romantische Virtuosität Carl Maria von Webers, der zur Klarinette eine besondere Affinität zeigte, bestimmt den zweiten Teil.

STAND
AUTOR/IN