SWR Experimentalstudio Martin Luther - Primoz Trubar

Datum:
Beginn:

Ort:
Ljubljanski grad (Schloss)
Grajska planota 1
XYZ-1000 Ljubljana
Programm:
Neue Werke um zwei Reformatoren

Luther-Projekt
Petra Strahovnik: Appulse
Detlef Heusinger: Cross roads 1
Detlef Heusinger / Blind Faith: Presence of the Lord
Vito Žuraj: TIME-OUT
Uroš Rojko: Aufs Maul geschaut
Johann Sebastian Bach: Es-Dur Saraband
Johann Sebastian Bach: Ev. Gesangbuch 344
Johann Sebastian Bach: Fuge im A-Moll
Iris ter Schiphorst: In deiner Hand
Detlef Heusinger: Cross Roads 2
Detlef Heusinger / The Who: Behind Blue Eyes
Mark Andre: …hoc…
Detlef Heusinger: Cross Roads 3
Detlef Heusinger / David Bowie: Space Oddity
Detlef Heusinger: Cross Roads 4
Mitwirkende:
ENSEMBLE EXPERIMENTALDirigent: Detlef Heusinger
SWR Experimentalstudio:Reinhold Braig · Joachim Haas · Sven Kestel · Lukas Nowok, Klangregie

Porträt Martin Luther von Lucas Cranach der Ältere (Foto: imago/Leemage -)
Porträt Martin Luther von Lucas Cranach der Ältere imago/Leemage -

Martin Luther hat bei der Bibelübersetzung "dem Volk aufs Maul geschaut" und leistete damit einen entscheidenden emanzipatorischen Beitrag für die deutsche Sprache. Viele seiner Wörter und Redewendungen (wie z. B. "Maulaffe" oder "kein Blatt vor den Mund nehmen") sind auch nach knapp 500 Jahren noch in unserem Sprachgebrauch präsent. In der Gegenüberstellung mit dem slowenischen Reformator Primoz Trubar, der als erster die Bibel in das Slowenische übersetzte wie auch das erste slowenische Gesangbuch herausgab, stellen sich Komponisten aus Slowenien und Deutschland der Arbeit am "Mythos". Das Publikum ist aufgefordert, die verschiedenen Klangwelten abzuschreiten, da im Schloss sechs verschiedene Hörinseln etabliert werden, die simultan oder sukzessiv erklingen. Detlef Heusinger

STAND