Szenenfotos

Uraufführung der JUKEBOXOPERA von Detlef Heusinger

STAND

Zurück in die Zukunft! In Detlef Heusingers JUKEBOXOPERA reisen drei Jugendliche 900 Jahre (Opern-) Geschichte. Zu sehen im Theater Freiburg am 23., 24. und 25. Juli 2021.

Uraufführung Detlef Heusingers JUKEBOXOPERA (Foto: Theater Freiburg/Rainer Muranyi)
SWR Experimentalstudio goes opera mit seinem künstlerischen Leiter, der dieses Mal zudem Komponist und Regisseur ist! Die Zeitreise der Jugendlichen beginnt mit der Jukebox. (Laurin Pfau, Iva Rießler, Leander Neumann von der Statisterie des Theater Freiburg) Theater Freiburg/Rainer Muranyi
Die Zeitreise geschieht durch eine Matrix. Musik: Detlef Heusingers "Zeitreise Z1" (Kyong-Eun Lee, Daniela Meinig, Margarete Nüßlein) Theater Freiburg/Rainer Muranyi
Der Zauberer Zoroastro lässt auf 900 Jahre Operngeschichte zurückblicken und auch in die Zukunft. Musik: Georg Friedrich Händels "Orlando"(Jin Seok Lee als Zoroastro) Theater Freiburg/Rainer Muranyi
Unterwegs im Zeitstrom (Iva Rießler, Leander Neumann, Laurin Pfau) Theater Freiburg/Rainer Muranyi
Arien unterschiedlicher Epochen stellt Heusinger eigene Kompositionen gegenüber, hier "Herzlieb" (Gan-ya Ben-gur Akselrod, Leonard Darsow, Junbum Lee, Inga Schäfer) Theater Freiburg/Rainer Muranyi
In Detlef Heusingers "Rosenregen" stehen Iva Rießler, Leander Neumann, Laurin Pfau Theater Freiburg/Rainer Muranyi
Zwischenakt mit Roberto Gionfriddo und Julie Keil Theater Freiburg/Rainer Muranyi
Die "Olympia" aus Jacques Offenbachs "Hoffmanns Erzählungen" ist auch mit dabei (Jin Seok Lee, Gan-ya Ben-gur Akselrod) Theater Freiburg/Rainer Muranyi
Und Alban Bergs "Lulu" darf auch nicht fehlen! (Gan-ya Ben-gur Akselrod, Jin Seok Lee, Roberto Gionfriddo) Theater Freiburg/Rainer Muranyi
Die Zeitreise endet (fast) in der Gegenwart bei David Bowies "Space Oddity" – Leonard Darsow und Junbum Lee – Major Tom im Duell mit sich selbst. Theater Freiburg/Rainer Muranyi

"Ich bin ein guter Dieb, der sich alles zusammensucht, um etwas in die Welt zu setzen."

Audio herunterladen (16,9 MB | MP3)

STAND
AUTOR/IN