STAND

Corona und kein Ende in Sicht: Wer hätte vor einem Jahr gedacht, dass eine Konzerteinladung nach Berlin zum Ultraschall-Festival schließlich in einer Studio-Produktion enden würde?

Anstatt mit einem LKW voll elektronischem Equipments nach Berlin zu reisen, blieb das SWR Experimentalstudio im heimischen Freiburg und nahm dort die Werke, die eigentlich in Berlin im Rahmen des Ultraschall-Festivals hätten gespielt werden sollen, auf. Auf dem Programm: Werke von Mark Andre, Detlef Heusinger, Vito Žuraj und Petra Strahovnik, gespielt von Mitgliedern des Ensembles Experimental und dem SWR Experimentalstudio.

Die Stücke des Konzerts

Für das Ultraschall-Festival Berlin 2021 "…hoc…" von Mark Andre mit dem SWR Experimentalstudio

Corona und kein Ende in Sicht: Wer hätte vor einem Jahr gedacht, dass eine Konzerteinladung nach Berlin zum Ultraschall-Festival schließlich in einer Studio-Produktion enden würde?  mehr...

Für das Ultraschall-Festival Berlin 2021 "Ver-Blendung" von Detlef Heusinger mit dem SWR Experimentalstudio

Corona und kein Ende in Sicht: Wer hätte vor einem Jahr gedacht, dass eine Konzerteinladung nach Berlin zum Ultraschall-Festival schließlich in einer Studio-Produktion enden würde?  mehr...

Für das Ultraschall-Festival Berlin 2021 "Round-robin" von Vito Žuraj mit dem SWR Experimentalstudio

Corona und kein Ende in Sicht: Wer hätte vor einem Jahr gedacht, dass eine Konzerteinladung nach Berlin zum Ultraschall-Festival schließlich in einer Studio-Produktion enden würde?  mehr...

Für das Ultraschall-Festival Berlin 2021 "Appulse" von Petra Strahovnik mit dem SWR Experimentalstudio

Corona und kein Ende in Sicht: Wer hätte vor einem Jahr gedacht, dass eine Konzerteinladung nach Berlin zum Ultraschall-Festival schließlich in einer Studio-Produktion enden würde?  mehr...

STAND
AUTOR/IN