SWR Experimentalstudio | Stuttgart - Bad Canstatt Musik am 13. mit dem SWR Experimentalstudio

Datum:
Beginn:

Ort:
Stadtkirche Stuttgart - Bad Cannstatt
Marktplatz 1
70372 Stuttgart - Bad Canstatt
Eintritt:
frei
Programm:
Detlef Heusinger
"Zeitreise Z" für Kinder-/Jugendchor, Theremin, Stylophon, Schlagzeug, Synthesizer (Hammondorgel) und Violoncello
Detlef Heusinger
"Zeitreise Z1" für Kinder-/Jugendchor und Instrumente
Detlef Heusinger
"Matthäus 344b" für Knabensopran, Knabenchor, Schlagzeug (Glockenspiel) und Orgel
Detlef Heusinger
"4 crossroads"
Olivier Messiaen
"Nr. VIII" aus "Quatuor pour la fin de temps"
Mitwirkende:
Thorwald Jørgensen, Theremin
Kinder- und Jugendchor des Theater Freiburg
Dirigent: Thomas Schmieger
Kinderchor an der Evangelischen Stadtkirche Feuerbach
Dirigentin: Christine Marx
Bachchor Stuttgart
Dirigent: Jörg-Hannes Hahn
Ensemble Experimental
Dirigent: Detlef Heusinger
SWR Experimentalstudio
Klangregie: Lukas Nowok, Maurice Oeser

Ensemble Experimental (Foto: SWR, Anja Limbrunner)
Das Ensemble Experimental Anja Limbrunner

Oder war er in die Zukunft gereist, in eines der naheliegenden Jahrhunderte, in dem die Menschen noch Menschen sind, aber bereits die Rätsel unserer eigenen Zeit beantwortet und ihre anstrengenden Probleme gelöst hatten? Vielleicht in der Blütezeit der Menschheit: denn ich für meinen Teil kann nicht glauben, dass jene jüngeren Tage des energielosen Experimentierens, unvollständiger Theorien und allgemeine [sic!] Zwietracht wirklich der Höhepunkt der Menschheit sein sollen! Das ist meine Meinung. Er, wie ich weiß – denn die Frage hatten wir schon lange vor dem Bau der Zeitmaschine diskutiert – hielt nur wenig vom Fortschritt der Menschheit, und betrachtete die wachsende Zivilisation nur als eine Anhäufung von Dummheiten, die unweigerlich auf ihre Erschaffer zurückfallen und sie am Ende zerstören würden.
(H. G. Wells, Die Zeit-Maschine)

STAND