Donaueschinger Musiktage 2022 | Konzert [5]

Ensemble Ascolta & Keren Motseri

STAND
Datum:
Beginn:

Ort:
Bartók-Saal
Donauhallen
An der Donauhalle 2
78166 Donaueschingen
Programm:
Christian Winther Christensen
Children's Songs
für Ensemble (UA)
Rozalie Hirs
artemis
für Sopran und Ensemble (UA)
Mitwirkende:
Keren Motseri, Sopran
Ensemble Ascolta

Die Idee dieses Konzerts ist eine Befragung der Aufführungsform "Konzert". Dazu hat das Ensemble Ascolta die Komponist: innen gebeten, eher zwei dramaturgisch gestaltete Konzerthälften als zwei geschlossene Kompositionen zu erarbeiten. Christian Winther Christensen greift die Idee des "Kinderstücks" auf und bezieht sich dabei ideell auf Robert Schumanns Kinderszenen und Claude Debussys Children's Corner. Die Komponistin und Lyrikerin Rozalie Hirs rekurriert in ihrer Arbeit dagegen auf eine textliche Basis: auf Gedichte aus ihrem eigenen Zyklus Magie der möglichen Gegenwart.

The idea of this concert is a questioning of the performance form "concert". Ensemble Ascolta has therefore asked the composers to create two dramaturgically designed concert halves rather than two self-contained pieces. Christian Winther Christensen draws upon the idea of the "children's piece" and refers in spirit to Robert Schumann's Kinderszenen and Claude Debussy's Children's Corner. On the other hand, the composer and lyricist Rozalie Hirs refers to her own work on a textual basis: to poems from her cycle Magie der möglichen Gegenwart (Magic of possible presence).

STAND
AUTOR/IN
SWR