STAND

19. bis 21. Oktober

Freitag, 19. Oktober 1973, 21.00 Uhr

Vinko Globokar
Laboratorium 1973 für 11 Musiker
Uraufführung
Ensemble Musique vivante Paris, Dir. D. Masson

Samstag, 20. Oktober 1973, 11.00 Uhr

Sonntag, 21. Oktober 1973, 18.00 Uhr

Akustische Spielformen

Wilhelm Zobl
Ändere die Welt, sie braucht es

Urs Widmer
Das Überleben der unsterblichen Mimi

Samstag, 20. Oktober 1973, 10.30 und 18.30 Uhr

Sonntag, 21. Oktober 1973, 18.00 Uhr

Mauricio Kagel
Zwei-Mann-Orchester
Uraufführung
W. Bruck, T. Ross

Samstag, 20. Oktober 1973, 15.30 Uhr

Hans-Joachim Hespos
Blackout für kleines Orchester

Peter Michael Hamel
Dharana für Orchester, Sologruppe und Tonband, 2. Version
Uraufführung
SWF-SO, Gruppe "Between", Dirigent E. Bour

Samstag, 20. Oktober 1973, 21.00 Uhr

SWF-Jazz-Session
Flute Summit

Per Carsten
Run away - Love will find a way

John Lee
Flute Rock

Sonny Rollins
St. Thomas

Cosma
Autumn Leaves

D. Gillespie/C. Alma/K. Drew
East Beat

Jeremy Stei
Come with me

Chris Hinze
Bamboo Madness

J. Steig/J. Kühn
Duo

J. Moody/S. Shihab/Chris Hinze/J. Steig
Collectivity

Chris Hinze
Unity
C. Hinze, J. Moody, S. Shihab, J. Steig Flöte; Rhythmusgruppe

Sonntag, 21. Oktober 1973, 10.30 Uhr

"Forum Donaueschingen?"
Gespräch mit Publikum und Fachleuten

Sonntag, 21. Oktober 1973, 15.30 Uhr

Paul-Heinz Dittrich
Areae sonantes, instrumentale und vokale Gruppen
Uraufführung
G. Evers S, H. Aurbacher Mezzo, E. Künstler A, Ch. Guizien Posaune, H. Schellenberger Oboe, H. Schiff Violoncello, SWF-SO, Dirigent E. Bour

Sonntag, 21. Oktober 1973, 16.15 Uhr

Pierre Boulez
...explosante - fixe... für 8 Instrumente und Live-Elektronik, dreiteilige Version
Uraufführung
Solisten des BBC Symphony Orchestra, Experimentalstudio, Leitung P. Boulez

STAND
AUTOR/IN