KI kuratiert Konzert Der curAItor hat gewählt

curAItor wählt Werke von Kim, Martínez und Guadarrama aus.

87 Komponist*innen aus 25 Ländern sind dem Call for Scores der Donaueschinger Musiktage gefolgt, darunter 14 Komponistinnen. Gesucht wurden Aufnahmen zeitgenössischer Werke für Klavier solo. Gehört und bewertet wurden die eingesandten Werke von einer Künstlichen Intelligenz, dem curAItor. Nick Collins hatte den curAItor für die Donaueschinger Musiktage programmiert und anhand von 100 Klavierwerken geschult.

Jetzt hat der curAItor das Ergebnis bekannt gegeben. Ausgewählt wurden die Werke von Dong-Myung Kim, Patricia Martínez und Andrés Guadarrama. Aufgeführt werden die Werke am 18. und 19. Oktober im Rahmen der Donaueschinger Musiktage. Der Pianist ist Joseph Houston.

STAND