Bird Lives - Album SWR Big Band (Foto: SWR)

SWR Big Band | Album

Bird Lives

STAND

"Bird Lives". Das neue Album der SWR Big Band mit Magnus Lindgren und John Beasley.

Charlie »Bird« Parker hat den Modern Jazz wie kein zweiter geprägt. Bis heute beeinflusst sein Musik Jazzmusiker weltweit. Und Charlie Parker wäre vergangenes Jahr 100 Jahre geworden. Das war der eigentliche Ausgangspunkt für das „BIRD LIVES“ Projekt der SWR Big Band gemeinsam mit den Co-Arrangeuren Magnus Lindgren und John Beasley, der im Frühjahr seinen ersten Grammy als Arrangeur erhielt. Wie lebendig das musikalische Vermächtnis Parkers ist, zeigt die Art und Weise wie Lindgren und Beasley Parkers Musik neu gedacht, neu konzipiert und mit der SWR Big Band und Strings neu interpretiert haben. Gleichzeitig erfüllen sie so Parkers Traum von einer Orchesterproduktion und übertragen sein musikalisches Erbe stilvoll ins 21. Jahrhundert.

Bird Lives - Album SWR Big Band (Foto: SWR)
Bird Lives - die SWR Big Band mit John Beasley und Magnus Lindgren

Im Repertoire finden sich Parker-Kompositionen wie Scrapple from the Apple, Confirmation oder Donna Lee, aber auch Songs aus Parkers Repertoire wie Summertime oder Cherokee. Saxophonist/Flötist Magnus Lindgren und Pianist John Beasley haben dabei erstmals gemeinsam an den Arrangements gearbeitet. Für Beide ein neuer Weg, Musik im besten Sinne gemeinsam entstehen zu lassen und die Vorgabe zu erfüllen, neue Generationen an die Musik von Bird heranzuführen und den Bird-Fans eine Möglichkeit zu bieten, die Musik auf frische und neue Art zu hören.

Dass das Konzept aufgegangen ist, zeigt auch die namhafte Gästeliste bei dieser CD-Produktion. Chris Potter, Joe Lovano, Miguel Zenon, Tia Fuller, Charles McPherson, Camille Bertault.

STAND
AUTOR/IN
SWR