Vorhersage

Heute, 21. Februar

Ortssuche

Aktueller Wetterbericht

schließen

Auch am Nachmittag halten sich im südlichen Baden-Württemberg Hochnebelfelder. Am Oberrhein, im Norden Baden-Württembergs und in Rheinland-Pfalz scheint dagegen oft die Sonne. Die Temperaturen liegen zwischen minus 3 Grad auf der Münsinger Alb und plus 6 Grad am Mittelrhein. Der Nordostwind frischt böig auf, dadurch ist es gefühlt kälter. Nachts bleibt es teilweise trüb, vor allem im Süden, sonst locker bewölkt oder klar. Die Tiefstwerte: minus 2 bis minus 9 Grad.

Von Donnerstag bis Samstag ähnlich: Vor allem im Süden oft trüb, sonst teils sonnig. Höchstwerte morgen: minus 4 bis plus 4 Grad. Dazu böiger und eisiger Nordostwind.

Vorhersage (4 Tage)