STAND

Der SWR Kandidatencheck ist das Kandidatenportal zur Landtagswahl 2021 in Rheinland-Pfalz. Der SWR hat alle Kandidaten eingeladen, an einer Onlinebefragung teilzunehmen.

Am 14. März 2021 wird in Rheinland-Pfalz ein neuer Landtag gewählt. Rund 3,1 Millionen Wahlberechtigte sind aufgefordert, ihre Stimme abzugeben. Viele Wählerinnen und Wähler wollen wissen: Wer sind eigentlich ihre Kandidatinnen und Kandidaten? Wofür stehen sie? Warum wollen sie Abgeordnete im rheinland-pfälzischen Landtag sein.

Wahlkampf und Landtagswahl unter Corona-Bedingungen

Erstmal findet eine Landtagswahl in Rheinland-Pfalz unter Pandemie-Bedingungen statt. Corona stellt sowohl für die Kandidierenden als auch für die Wählerinnen und Wähler eine besondere Herausforderung dar. Der Wahlkampf findet nicht in der üblichen Form statt: Große Veranstaltungen in Hallen, Haustürwahlkampf und Infostände in Fußgängerzonen sind derzeit unmöglich. Persönliche Begegnungen zwischen Wählerinnen und Wählern und den Kandidierenden sind auf ein Minimum reduziert oder finden gar nicht statt.

Was Nutzerinnen und Nutzer zum SWR Kandidatencheck wissen müssen

Was Kandidatinnen und Kandidaten zur Teilnahme wissen mussten

Die folgenden Angaben dienten der Information der Teilnehmenden am SWR Kandidatencheck. Sie geben den Stand vor Veröffentlichung des Kandidatenportals wieder (21.Januar 2021).

Gerade während der Corona-Pandemie, die persönliche Begegnungen erschwert, sind wir davon überzeugt, mit diesem Projekt einen wichtigen Beitrag zur politischen Meinungsbildung zu leisten. Wir wollen unter anderem damit allen Kandidatinnen und Kandidaten die Möglichkeit geben, sich ihren Wählerinnen und Wählern zu präsentieren und in dieser kontaktarmen Zeit sichtbar zu werden. Die Wählerinnen und Wähler bekommen die Möglichkeit, ihre Kandidatinnen und Kandidaten kennenzulernen und in ihren Antworten zu ausgewählten landespolitischen Themenfeldern zu vergleichen.

STAND
AUTOR/IN