STAND
REDAKTEUR/IN

Am Sonntag wählt Baden-Württemberg unter Corona-Bedingungen einen neuen Landtag. Vieles ist anders als sonst. Alle Informationen und Statistiken finden Sie im Wahl-Ticker.

SPD und FDP legen in Maskenaffäre nach: "Feuer unter dem Dach" bei der CDU

20:24 Uhr

SPD-Chef Norbert Walter-Borjans fordert von der Union in der Maskenaffäre mehr als die Unterzeichnung einer Ehrenerklärung durch alle Abgeordneten. "Die Panikreaktion nach jahrelangem Blockieren jedweden Vorstoßes für mehr Transparenz und härtere Sanktionen wird erst glaubwürdig, wenn es auch nach Wahlen ernsthafte Schritte zur Umsetzung gibt", sagte der SPD-Vorsitzende der "Welt am Sonntag". Die Union müsse mit allen anderen Parteien nun "wirksame Regeln beschließen und durchsetzen". Der stellvertretende FDP-Chef Wolfgang Kubicki bezeichnete die Ehrenerklärung als einen Beleg für die "enorme Verunsicherung der Union kurz vor den Landtagswahlen" in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. "Bei CDU und CSU ist richtig Feuer unter dem Dach."

Wahl-Berichterstattung in Corona-Zeiten

19:30 Uhr

Zum 17. Mal wählt Baden-Württemberg am morgigen Sonntag einen neuen Landtag. Der SWR berichtet den ganzen Abend online und im SWR Fernsehen. Corona wird dabei natürlich eine Rolle spielen. Nicht nur bei der Frage, wie zufrieden die Wählerinnen und Wähler mit der Politik sind und wo sie ihr Kreuzchen machen, auch in unserer Berichterstattung.

Video herunterladen (3,6 MB | MP4)

Das versprechen die Parteien

18:45 Uhr

Kostenlose Kita-Betreuung, mehr erneuerbare Energie, Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs: Mit welchen Forderungen und Positionen treten die 21 Parteien zur Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg an? Hier geht es zur Übersicht:

Baden-Württemberg

Vergleich der Wahlprogramme Wahlprogrammcheck: Das versprechen die Parteien zur Landtagswahl in Baden-Württemberg

Kostenlose Kita-Betreuung, mehr erneuerbare Energie, Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs: Mit welchen Forderungen und Positionen treten die 21 Parteien zur Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg an?  mehr...

Wahlleiter aus Freiburg bestätigt umfassende Hygienevorschriften

15:30 Uhr

Die morgige Landtagswahl wird nach Überzeugung der Verantwortlichen in Südbaden problemlos über die Bühne gehen. Der Freiburger Wahlleiter Michael Haußmann sagte dem SWR, alles sei bestens vorbereitet. Die Freiburger Wahllokale seien entsprechend der Hygienevorschriften eingerichtet worden.

Freiburg

Wahlleiter hatte Hygieneregeln bestätigt Landtagswahl coronakonform: Freiburger wählen ohne Angst in Wahllokalen

Die Landtagswahl während der Corona-Pandemie wird nach Überzeugung der Verantwortlichen in Südbaden problemlos über die Bühne gehen. Der Freiburger Wahlleiter Michael Haußmann sagte dem SWR, alles sei bestens vorbereitet.  mehr...

Konstanz: Wahlbeobachtung trotz Pandemie möglich

15:20 Uhr

Bei der morgigen Landtagswahl ist die Wahlbeobachtung und die öffentliche Stimmenauszählung trotz der Corona-Pandemie möglich. Das teilten die Wahlleiter mehrerer Städte in der Region Oberschwaben auf SWR-Anfrage mit. Ob Wahlbeobachter oder Wählerin - jeder kann in den Wahllokalen zusehen, wie die Stimmen ausgezählt werden. Vorausgesetzt, er hat keine Krankheitssymptome. Solange der Mindestabstand von 1,50 Metern eingehalten und Masken getragen werden, gebe es keine zahlenmäßige Beschränkung in den 34 Wahllokalen der Stadt, sagte die Wahlleiterin in Konstanz. Das gelte auch in anderen Städten.

Demonstration in Stuttgart gegen Corona-Politik

15:00 Uhr

Unter dem Motto "Es reicht" haben heute in Stuttgart Hunderte Menschen gegen ein Jahr Lockdown-Politik, Schulschließungen, Isolation und Pleiten demonstriert. Ihre Zahl lag weit über den ursprünglich angemeldeten 750 Teilnehmern, sagte ein Polizeisprecher. Angaben zur genauen Zahl konnte der Sprecher nicht machen. Zu Beginn der Kundgebung am Schlossplatz hätten 80 bis 90 Prozent der Demonstranten weder Masken getragen noch den vorgeschriebenen Mindestabstand eingehalten - trotz Lautsprecherdurchsagen und gezielter Ansprache durch Polizeibeamte.

Demonstration auf dem Stuttgarter Schlossplatz (Foto: SWR, Malte Surmeier)
Am Samstag gab es auf dem Stuttgarter Schlossplatz eine Demonstration gegen die aktuelle Corona-Politik. Malte Surmeier

SWR-Experte sieht Wahlkampf ohne Höhepunkte

14:10 Uhr

Knut Bauer aus der SWR Landespolitik hat zum abgelaufenen Wahlkampf eine klare Meinung. Für ihn seien die politischen Kontroversen ohne große Höhepunkte verlaufen. Das lag auch an den wegen Corona fehlenden Präsenz-Auftritten der Politiker, klar sei für ihn: Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat profitiert.

SPD macht auf Twitter noch einmal mobil

14:00 Uhr

Der Spitzenkandidat der baden-württembergischen SPD, Andreas Stoch, hat auf Twitter noch einmal dazu aufgerufen, ihn zu wählen. Bildung, Wohnraum, Arbeitsplätze - da seien die Themen, bei denen die SPD helfen könne.

Morgen haben die Menschen in Baden-Württemberg die Wahl. Lasst uns das #Chaos in der Bildung beenden, bezahlbaren #Wohnraum schaffen, #Beschäftigung sichern und endlich echten #Klimaschutz machen. Kümmern wir uns um #daswichtigejetzt https://t.co/q2Co9p3aw0

Es geht los: Aufbau des SWR-Fernsehstudios in Stuttgart

13:20 Uhr

Am Stuttgarter Schlossplatz läuft der Aufbau des SWR-Fernsehstudios für die morgigen Wahlsendungen auf Hochtouren - natürlich wegen Corona unter strengsten Hygienevorschriften. Wir sind im SWR Fernsehen ab 17:30 Uhr für Sie da und dann den ganzen Abend aktuell. Natürlich finden Sie alle Informationen auch hier oder in unseren Hörfunkprogrammen.

Aufbau des SWR Wahlstudios am Schlossplatz (Foto: SWR, Malte Surmeier)
Aufbau des SWR Wahlstudios am Schlossplatz - dort werden am Wahlsonntag die TV-Sendungen produziert Malte Surmeier

SPD attackiert Union in "Maskenaffäre"

12:20 Uhr

In der sogenannten Maskenaffäre hat die SPD der Union schwere Vorwürfe gemacht. Die Verfehlungen bei CDU und CSU hätten System, sagte SPD-Chef Norbert Walter-Borjans der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak bezeichnet die Äußerungen als reinen Wahlkampf.

Südbaden: "Kleine" Parteien wollen sich zeigen

11:30 Uhr

Sie sind zwar klein, gehen in Südbaden aber mit großen Ambitionen in die morgige Landtagswahl: Freie Wähler, Die Linke oder die paneuropäische Partei Volt wollen erstmals den Sprung in den Stuttgarter Landtag schaffen.

Freiburg/Emmendingen

Mit Ambitionen in die Landtagswahl Die kleinen Parteien in Südbaden wollen kräftig mitmischen

Sie sind zwar klein, gehen aber mit großen Ambitionen in die Landtagswahl am Sonntag: Freie Wähler etwa, Die Linke oder die paneuropäische Partei Volt wollen erstmals den Sprung in den Stuttgarter Landtag schaffen.  mehr...

Mannheim: Holt sich die SPD "ihre Hochburg" zurück?

11:20 Uhr

Bei der letzten Landtagswahl 2016 holte Rüdiger Klos für die AfD überraschend im Mannheimer Norden das Direktmandat. 2021 will die SPD dieses zurückgewinnen. Im Mannheimer Süden wollen die Grünen ihre Position verteidigen.

Mannheim

Landtagswahl 2021 - Mannheim Grüner Siegeszug in Mannheim - CDU leidet unter Löbel-Affäre

Die Grünen holen in Baden-Württemberg den Sieg, die CDU verliert und fährt ihr historisch schlechtestes Ergebnis ein. In Mannheim läuft das ähnlich: Elke Zimmer holt den Süden, Susanne Aschhoff gewinnt im Norden. Und die CDU? Sie spürt den Löbel-Effekt.  mehr...

Bleibt Pforzheim die AfD-Hochburg?

11:05 Uhr

In Pforzheim hatte die AfD bei der Landtagswahl 2016 ihr bestes Ergebnis landesweit erreicht. Im Stadtteil Buckenberg-Haidach hatten 43,2 Prozent für Kandidat Bernd Grimmer gestimmt. Ob der Landtagsabgeordnete seinen Erfolg morgen wiederholen kann, scheint derzeit offen.

Pforzheim

Landtagswahl Baden-Württemberg 2021 Bleibt Pforzheim die AfD-Hochburg?

In Pforzheim erreichte die AfD bei der Landtagswahl 2016 ihr bestes Ergebnis landesweit. Im Stadtteil Buckenberg-Haidach stimmten sogar 43,2 Prozent für Kandidat Bernd Grimmer. Ob der Landtagsabgeordnete seinen Erfolg am Sonntag wiederholen kann, ist offen.  mehr...

Heilbronn: Wie schneidet Strobl ab?

11:00 Uhr

Im Wahlkreis Heilbronn wird es morgen spannend. Der Wahlkreis hat seit 2016 vier Vertreter im Landtag, so viele wie aus keinem anderen Wahlkreis. Doch bislang ist die CDU hier nicht dabei. Das soll sich in diesem Jahr ändern. Der Landeschef der Partei und Innenminister Thomas Strobl möchte 2021 in seiner Heimatstadt Heilbronn Susanne Bay von den Grünen das Direktmandat abnehmen. Das könnte schwierig werden, denn die Grünen-Politikerin hat sich in ihrem Wahlkreis eine starke Basis erarbeitet.

Politikwissenschaftler: Ampel mögliches Modell

10:30 Uhr

Der Politikwissenschaftler Thorsten Faas erwartet nach der Landtagswahl in Baden-Württemberg einen Wechsel in der Regierung. Eine Ampel hier im Land und eine erneute Ampelregierung in Rheinland-Pfalz könnten Modellcharakter haben, sagte Faas im SWR.

SWR Interview der Woche Politikwissenschaftler Faas: Ampel könnte bei Landtagswahlen ein Modell sein

Der Politikwissenschaftler Thorsten Faas erwartet nach der Landtagswahl in Baden-Württemberg einen Wechsel in der Regierung. Eine Ampel dort und eine erneute Ampelregierung in Rheinland-Pfalz könnten Modellcharakter haben, sagte Faas im SWR Interview der Woche.  mehr...

Das sagen die letzten Umfragen

10:20 Uhr

In Baden-Württemberg sind morgen gut 7,7 Millionen Bürger zur Landtagswahl aufgerufen. Die Umfragen sehen die Grünen klar vorne. Die große Frage wird sein: Welche Koalition kommt letztlich zustande? Aus Berlin Nina Barth:

So verbringt Kretschmann das Wahlwochenende

10:05 Uhr

Der baden-württembergische Ministerpräsident und Spitzenkandidat der Grünen, Winfried Kretschmann, wird den heutigen Vorwahl-Tag mit seinen Enkeln verbringen. "Die habe ich auch schon ein paar Wochen nicht gesehen", sagte Kretschmann gestern bei einer virtuellen Wahlkampfdebatte der Grünen. Das seien für ihn "Herzensphasen", weil die Enkel unbefangen sagten, was sie von ihm hielten. Am Wahltag selbst sei er ganz "Traditionsmensch und guter Katholik" und gehe erstmal in die Kirche und dann ins Wahllokal. "Dann fahre ich nach Stuttgart und bereite mich auf die Stunde der Wahrheit vor."

CDU sieht sich in schwerer Krise

9:50 Uhr

Die Masken- und Lobbyismus-Affäre in der Unionsbundestagsfraktion wird in der CDU als einer der schlimmsten Tiefpunkte seit der Spendenaffäre von Ex-Kanzler Helmut Kohl wahrgenommen. "In den letzten 20 Jahren ist das sicherlich eine der schwersten Krisen, die wir als Union mitmachen. Schwer vor allen Dingen deshalb, weil es eine Glaubwürdigkeitskrise ist", sagte der Fraktionsvize Thorsten Frei (CDU) im Internetformat "Bild Live". Er sprach von einem "enormen Schaden" vor den morgigen Landtagswahlen in Baden-Württemberg. Dort geht die CDU mit Spitzenkandidatin Susanne Eisenmann ins Rennen.

Kalte Temperaturen am Sonntag: So beeinflusst das Wetter das Wahlverhalten

8:11 Uhr

Am morgigen Sonntag, an dem in Baden-Württemberg die Landtagswahl ansteht, soll es kalt und vielerorts stürmisch werden. Forscher haben sogar schon einen Zusammenhang zwischen dem Wetter und dem Wahlverhalten festgestellt.

Polare Kaltluft am Wahl-Sonntag Kalte Temperaturen am Wahl-Sonntag: So beeinflusst das Wetter das Wahlverhalten

Am morgigen Sonntag, an dem in Baden-Württemberg die Landtagswahl ansteht, soll es kalt und vielerorts stürmisch werden. Forscher haben sogar schon einen Zusammenhang zwischen dem Wetter und dem Wahlverhalten festgestellt.  mehr...

Spitzenrunde zur Landtagswahl - Aussagen im Faktencheck

7:19 Uhr

In der SWR-Sendung "Die Spitzenrunde" konnten sich die Spitzenkandidaten der großen Parteien drei Tage vor der Landtagswahl noch einmal einem großen Publikum präsentieren. Wir haben kontroverse Aussagen geprüft.

Vor der Wahl in Baden-Württemberg Spitzenrunde zur Landtagswahl - Aussagen im Faktencheck

In der SWR-Sendung "Die Spitzenrunde" konnten sich die Spitzenkandidaten der großen Parteien noch einmal einem großen Publikum präsentieren. Wir haben kontroverse Aussagen geprüft.  mehr...

Samstag, 13. März 2021, noch einen Tag bis zur Wahl

Zum Nachlesen: Das war der Freitag, 12. März 2021

Baden-Württemberg

Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg

Aktuelle Informationen, Nachrichten, Hintergründe, Parteien und Kandidaten zur Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg.  mehr...

Baden-Württemberg

Service der Bundeszentrale für politische Bildung Wahl-O-Mat zur Landtagswahl in Baden-Württemberg 2021

Der Wahl-O-Mat für die Landtagswahl in Baden-Württemberg ist online. Hier können Sie ihn aufrufen. Die Bundeszentrale für politische Bildung bietet das Online-Tool als Entscheidungshilfe an.  mehr...

Baden-Württemberg

Vergleich der Wahlprogramme Wahlprogrammcheck: Das versprechen die Parteien zur Landtagswahl in Baden-Württemberg

Kostenlose Kita-Betreuung, mehr erneuerbare Energie, Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs: Mit welchen Forderungen und Positionen treten die 21 Parteien zur Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg an?  mehr...

STAND
REDAKTEUR/IN