STAND

Beim Duell des amtierenden Ministerpräsidenten Kretschmann (Grüne) und seiner Herausforderin Eisenmann (CDU) vor der Landtagswahl in Baden-Württemberg gelten fest vereinbarte Regeln.

Wenn am Montag, 1. März 2021, um 20:15 Uhr in der SWR Livesendung "Die Wahl im SWR – Das Duell" Winfried Kretschmann (Grüne) auf seine Susanne Eisenmann (CDU) trifft, diskutieren die beiden Spitzenkandidierenden eine Stunde lang nach fest vereinbarten Regeln.

Sekundengenaue Messung der Redezeit

Eine wichtige Vorgabe betrifft die Redezeit. Susanne Eisenmann und Winfried Kretschmann kommen gleichberechtigt zu Wort. In der Regie messen zwei Uhren sekundengenau die Redeanteile der beiden. Diese Zeitkonten werden mehrmals eingeblendet, damit auch die Zuschauerinnen und Zuschauer erfahren, wie es um die Redeanteile bestellt ist. Sollten die Kontrahenten gleichzeitig sprechen, laufen beide Uhren weiter. Am Ende müssen die Zeitkonten nahezu ausgeglichen sein. Achten wird darauf Moderator und SWR Chefredakteur Fritz Frey.

Das Los entscheidet

Das Los hat entschieden, dass Fritz Frey die erste Frage an Susanne Eisenmann richten wird. Dafür hat Winfried Kretschmann das Schlussstatement. Ebenfalls per Los entschieden wurde, dass Eisenmann vom Fernsehpublikum aus gesehen rechts vom Moderator steht, Kretschmann vom Fernsehpublikum aus gesehen links.

Live im Fernsehen, Hörfunk und Internet

Das TV-Duell gilt als herausragendes Ereignis im baden-württembergischen Landtagswahlkampf. Im Studio werden – neben Kameraleuten und Kabelhilfen – nur drei Personen anwesend sein: Winfried Kretschmann, Susanne Eisenmann und Moderator Fritz Frey.

Leeres Papier und ein Stift

Im TV-Duell geht es um Argumente – es gilt das gesprochene Wort. Die Spitzenkandidierenden der beiden großen Parteien können den Wählerinnen und Wählern ihre Position zu den wahlentscheidenden Themen erläutern – in freier Rede. Die beiden Kandidierenden haben sich darauf geeinigt, keine Unterlagen mit ins Studio zu nehmen. Auf den Stehpulten liegt lediglich leeres Papier und ein Stift für Notizen bereit.

Mehr zum Thema

Baden-Württemberg

Live-Blog zum Nachlesen So lief das TV-Duell zwischen Kretschmann und Eisenmann

Bildung, Corona-Maßnahmen oder Verkehrspolitik: In diesen Themen sind Amtsinhaber Kretschmann und CDU-Spitzenkandidatin Eisenmann gegeneinander im TV-Duell angetreten.  mehr...

Landtagswahl 2021 Wer sind die Spitzenkandidaten und was ist eigentlich ihre Aufgabe?

Es ist kein offizielles politisches Amt. Dennoch haben fast alle großen Parteien einen Spitzenkandidaten für die Landtagswahl bestimmt. Wir stellen sie vor und erklären ihre Funktion..  mehr...

Baden-Württemberg

Alle Kandidierenden im Vergleich SWR Kandidatencheck zur Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg

Wer verbirgt sich hinter den Namen auf Ihrem Wahlzettel und welche Motivation steckt hinter der Kandidatur? Finden Sie die Kandidierenden in Ihrem Wahlkreis und vergleichen Sie die Positionen zu wichtigen landespolitischen Themen.  mehr...

Fragen und Antworten Landtagswahl 2021: Das Konzept der Wahlberichterstattung im SWR

Wahlberichterstattung ist eine besondere Herausforderung für die Journalistinnen und Journalisten im SWR. Zum einen haben sie den öffentlich-rechtlichen Auftrag, das Publikum, die Nutzerinnen und Nutzer umfassend zu informieren. Das ist wichtig, damit sich alle eine eigene Meinung bilden können. Zum anderen treten eine Vielzahl von Parteien zu Wahlen an und es gilt auf die Wahlprogramme und politischen Ideen angemessen einzugehen. Wie funktioniert also die Wahlberichterstattung beim SWR als öffentlich-rechtlichem Sender?  mehr...

STAND
AUTOR/IN