STAND

Die Corona-Pandemie hat auch Einfluss auf die Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg. Worauf man am 14. März im Wahllokal achten muss und wie man trotz Quarantäne wählen kann.

Gilt eine Maskenpflicht im Wahllokal?

Ja. In allen Wahllokalen herrscht grundsätzlich Maskenpflicht. Die gilt für alle Wählerinnen und Wähler ebenso wie für alle ehrenamtlichen Wahlhelfer. Vorgeschrieben ist eine medizinische Maske oder eine FFP-2-Maske. Außerdem werden alle Wähler angehalten, im Wahllokal Abstand zu halten und vor der Wahl die dortigen Desinfektionsmöglichkeiten zu nutzen.

Gibt es Ausnahmen von der Maskenpflicht?

Kinder bis sechs Jahre sind von der Maskenpflicht ausgenommen. Für alle anderen gibt es Ausnahmen nur nach Vorlage eines ärztlichen Attests. Wer von der Maskenpflicht befreit ist, darf sich dann maximal für 15 Minuten im Wahlgebäude aufhalten.

Wie viele Menschen dürfen gleichzeitig ins Wahllokal?

Das kommt auf die Größe des Wahllokals an. Damit die Mindestabstände eingehalten werden können, ist die Anzahl der Personen pro Quadratmeter in den Wahllokalen generell begrenzt. Es kann also durchaus sein, dass man draußen zunächst anstehen muss.

Was muss ich zur Wahl mitbringen?

Neben Personalausweis und Wahlbenachrichtigung werden alle Wählerinnen und Wähler am 14. März gebeten auch einen eigenen Stift mitzubringen. Das soll die Ansteckungsgefahr vermindern.

Was ist, wenn ich am Wahlsonntag Krankheitssymptome habe?

Wer Symptome einer Covid-19-Infektion wie Fieber, trockenen Husten oder eine Störung des Geschmacks- oder Geruchssinns aufweist, darf nicht im Wahllokal wählen. Das gilt auch für alle Menschen, die in den letzten 14 Tagen vor der Wahl Kontakt zu einer infizierten Person hatten.

Ich muss kurzfristig in Quarantäne. Kann ich trotzdem wählen?

Ja. Wer kurzfristig erkrankt oder wegen eines Kontakts zu einem Corona-Infizierten in Quarantäne muss, hat noch bis 15 Uhr am Wahlsonntag Zeit, telefonisch beim zuständigen Amt die Wahlunterlagen anzufordern. Diese können dann von einer schriftlich bevollmächtigten Person abgeholt, ausgefüllt und bis spätestens 18 Uhr wieder abgegeben werden.

Wer keine Möglichkeit hat, eine Person zu bevollmächtigen, die das für ihn tut, kann Hilfe bei der zuständigen Gemeinde beantragen: Diese schickt dann einen Wahlhelfer, um die Unterlagen zu bringen und abzuholen oder ein mobiler Wahlvorstand kommt direkt mit einer Wahlurne zur Haustür. Das gilt übrigens nicht nur bei Corona. 

Wie groß wird der Andrang vor den Wahllokalen?

Geringer als sonst, denn die Zahl der Briefwähler wird bei dieser Landtagswahl so hoch sein, wie noch nie zuvor. Die Landesregierung erwartet einen Briefwähleranteil von mindestens 40 Prozent. Das wären doppelt so viele wie bei der letzten Wahl 2016. Auch wenn deutlich weniger Menschen am Wahlsonntag direkt im Wahllokal wählen, dürfte es aufgrund der Abstandsregeln teilweise zu Schlangen und Wartezeiten kommen.

Sind das die ersten Wahlen unter Corona-Bedingungen?

Seit dem Beginn der Coronakrise gab es bereits verschiedene Wahlen auf kommunaler Ebene. So wurde etwa am 29. November in Stuttgart ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Dabei wurden keine älteren Wahlhelfer rekrutiert, alle anderen wurden getestet und waren am Wahltag mit medizinischen Masken oder FFP-2-Masken ausgestattet. In den Wahllokalen gab es nur vereinzelte Meldungen über Maskenverweigerer.

Baden-Württemberg

Alles was Sie zur Landtagswahl wissen müssen Wahl-Ticker: Sondierungsgespräche der Grünen sollen noch diese Woche starten

Baden-Württemberg hat einen neuen Landtag gewählt - unter Corona-Bedingungen. Alle Ergebnisse und Informationen können Sie im Wahl-Ticker nachlesen.  mehr...

Baden-Württemberg

Fragen und Antworten Landtagswahl 2021: So funktioniert die Briefwahl in Baden-Württemberg

Ab wann kann ich Briefwahl beantragen? Worauf muss ich beim Ausfüllen der Wahlunterlagen achten? Und was ist, wenn ich vergesse die Unterlagen rechtzeitig abzuschicken? Ein Überblick.  mehr...

SWR Wahlspecial Die Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg

Aktuelle Informationen, Nachrichten, Hintergründe, Parteien und Kandidaten zur Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg.  mehr...

Baden-Württemberg

Alle Kandidierenden im Vergleich SWR Kandidatencheck zur Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg

Wer verbirgt sich hinter den Namen auf Ihrem Wahlzettel und welche Motivation steckt hinter der Kandidatur? Finden Sie die Kandidierenden in Ihrem Wahlkreis und vergleichen Sie die Positionen zu wichtigen landespolitischen Themen.  mehr...

Landtagswahl 2021 Wer sind die Spitzenkandidaten und was ist eigentlich ihre Aufgabe?

Es ist kein offizielles politisches Amt. Dennoch haben fast alle großen Parteien einen Spitzenkandidaten für die Landtagswahl bestimmt. Wir stellen sie vor und erklären ihre Funktion..  mehr...

Baden-Württemberg

Fragen und Antworten Landtagswahl 2021: So funktioniert das Wahlsystem in Baden-Württemberg

Wie viele Stimmen habe ich bei der Landtagswahl? Wer darf eigentlich wählen? Und wie kommt es zu Überhangmandaten? Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Wahlsystem.  mehr...

STAND
AUTOR/IN