STAND

Das US-Repräsentantenhaus diskutiert derzeit über den Antrag der Demokraten, Präsident Donald Trump seines Amtes zu entheben. Die Anklage wirft Trump unter anderem Anstiftung zum Aufruhr vor. Anlass sind die gewalttätigen Krawalle von Trump-Anhängern am Kapitol vor einer Woche. Zu Beginn der Debatte sagte der Demokrat Jim McGovern, jede Sekunde, die Trump im Amt bleibe sei eine Gefahr für die Welt. Der Republikaner Tom Cole argumentierte dagegen, ein Impeachment würde das Land weiter spalten. Jetzt aber sei es an der Zeit zu heilen.

STAND
AUTOR/IN