STAND
AUTOR/IN

Donald Trump hat seine Anhänger aufgefordert, zum Kapitol zu marschieren - und die haben auf ihren Präsidenten gehört. Etliche sind gewaltsam in das Gebäude eingedrungen, dabei haben Polizisten eine Frau erschossen. Der Politikwissenschaftler Martin Thunert vom Heidelberg Center for American Studies der Universität Heidelberg sagt, damit habe sich Trump selbst geschadet. Warum, das erklärt er im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderator Arne Wiechern.

STAND
AUTOR/IN