Ruanda, Mayange: Schädel von Genozidopfern liegen in der Gruft hinter der Kirche von Nyamata. (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)

Kommentar von Georg Schwarte: Nie wieder? Immer wieder...

AUTOR/IN
Dauer
AUTOR/IN
STAND