Geburtshilfe Gesundheitsministerin sieht Bund in der Pflicht

AUTOR/IN
Dauer

Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD) will mit einer Bundesratsinitiative die Geburtshilfe verbessern. Das kündigte sie im SWR an. Rheinland-Pfalz fordere ein Geburtshilfestärkungsgesetz. Das solle unter anderem bessere Arbeitsbedingungen bei der Geburtshilfe und eine Übernahme der Personalkosten für Hebammen bringen.

AUTOR/IN
STAND