Bitte warten...

Schwere Waldbrände in Kanada

Tausende Menschen haben in Kanada wegen schwerer Waldbrände ihre Häuser verlassen. Betroffen war vor allem die Region British Columbia im Westen des Landes. Die Feuer brachen aus, weil es in der Region ungewöhnlich heiß und trocken ist. Verletzt wurde bislang niemand. Die Regierung versprach, rund 68 Millionen Euro Soforthilfe für die Betroffenen bereitzustellen. Auch im US-Bundesstaat Kalifornien mussten Tausende wegen Bränden ihre Wohnungen verlassen.

Aktuell im SWR