STAND

In der deutschen Nordsee leben immer weniger Schweinswale. Nach einer Studie der Tierärztlichen Hochschule in Hannover ist der Bestand in den letzten 13 Jahren um ein Fünftel zurückgegangen, zur Zeit sind es noch 23.000 Tiere. Die Gründe für den Rückgang seien unklar, sagen die Wissenschaftler. Eine Rolle spielen könnten der Schiffsverkehr, die Fischerei und Offshore-Windparks. Schweinswale seien aber extrem wichtig für das ökologische Gleichgewicht der Nordsee.

STAND
AUTOR/IN