Wetterschau

Schwere Gewitter über Rheinland-Pfalz ab Samstagabend

Stand

Video herunterladen (28 MB | MP4)

Die schwere Gewitterlage beginnt am Samstagabend. Aus Frankreich kommen „regelrechte Gewittercluster mit einem großen Energiegehalt“, so SWR-Meteorologe Karsten Schwanke. Bis etwa kurz nach Mitternacht müssen wir in Rheinland-Pfalz mit Starkregen, örtlichen Sturmfluten, großem Hagel und Orkanböen von bis zu 120 km/h rechnen. Auch Tornados sind möglich. Bis dahin bleibt es überwiegend trocken und warm bei Temperaturen bis zu 32 Grad. In der Nacht auf Sonntag zieht die Gewitterfront nach Norden weiter.

Rheinland-Pfalz

Umgestürzte Bäume, Blitzeinschlag, nasse Keller Unwetter über RLP verlaufen glimpflicher als befürchtet

Gewitter und Starkregen in Rheinland-Pfalz ließen in der Nacht auf Sonntag Bäume umstürzen, Blitze setzten Dachstühle in Brand und einige Keller liefen voll mit Wasser. Doch es wurde nicht so heftig wie befürchtet.

Der Nachmittag SWR1 Rheinland-Pfalz

Stand
Autor/in
SWR