Medizin-Meteorologe zum Schutz vor Hitze

"Arbeiter, die draußen sind, besser vor Hitze schützen"

STAND

Video herunterladen (14,7 MB | MP4)

Andreas Matzarakis, Medizin-Meteorologe vom Deutschen Wetterdienst, leitet dort ein entsprechendes Forschungszentrum. In SWR Aktuell Rheinland-Pfalz äußert er sich zu der Frage: Was können Menschen tun, die aus beruflichen Gründen der Hitze nicht ausweichen können?

Hitze und Arbeit Was die "Baustellen-Helden" im Sommer leisten müssen

Auf den Straßen-Baustellen in Rheinland-Pfalz ist es kaum möglich, sich der Hitze zu entziehen. Und gerade im Sommer gibt es besonders viele davon. Es wird auch in den Sommerferien geschuftet. Ein Besuch bei den "Baustellen-Helden".

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Hitze als Gefahr für ältere Menschen Wie können Seniorenheime ihre Bewohner bei Hitze schützen?

Die anhaltende Hitze gefährdet alte Menschen, auch wenn es nur knapp über 30 Grad sind. Wie wird in Seniorenheimen mit der Hitze umgegangen? Können die heißen Tage für Bewohnerinnen und Bewohner erträglicher gestaltet werden? Ein Beispiel aus Bad Kreuznach.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg

Folgen für Mensch und Natur SWR Extra - Dürre im Südwesten

Seit Wochen ist es im Südwesten sehr heiß und es fällt kaum Regen. Das hat Folgen für viele Bereiche unseres Lebens und die Natur.

SWR Extra: Dürre im Südwesten SWR Fernsehen

STAND
AUTOR/IN
SWR