Sitzreihen im Cinestar-Kino sind zur Einhaltung der Abstandsregeln gesperrt. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Martin Schutt)

Filmstart in Rheinland-Pfalz

Deutlich mehr Besucher in Kinos zugelassen

STAND

Die unfreiwillige Corona-Spielpause ist vorbei: In Rheinland-Pfalz haben seit 1. Juli wieder die Kinos geöffnet. Die Besucher erwartet eine Flut an Blockbustern - und wohl auch stabile Ticketpreise.

Das Kinoleben in Rheinland-Pfalz ist wieder angelaufen. Offizieller Start war bundesweit am 1. Juli, doch laut Karin Leicher, Kinobotschafterin des Betreiberverbandes HDF für Rheinland-Pfalz, hatten schon einige Häuser früher geöffnet. So lockten etwa das Wallhalla-Kino in Pirmasens oder das UCI-Kino in Kaiserslautern vorab Besucherinnen und Besucher vor die Leinwände.

Video herunterladen (6,1 MB | MP4)

Viele Blockbuster zum Kinostart in Rheinland-Pfalz

War von Kinobetreibern zuletzt immer wieder zu hören, dass es noch zu wenige Filme gebe, rollte mit dem Start am 1. Juli eine wahre Filmflut auf die Kinos zu. "Es sind viel zu viel Blockbuster in Aussicht gestellt. Allein zum 1. Juli starten bundesweit 27 Blockbuster, danach an jedem Wochenende nochmal bis zu fünf weitere", berichtete Leicher im Vorfeld der Öffnung. Ob der neue Otto-Film "Catweazle", der Horrorstreifen "A Quiet Place 2" oder der actionreiche Film "Fast & Furious 9", der Mitte Juli anläuft - so viel Auswahl wie momentan gab es selten für Kinobetreiber und -kunden mitten im Sommer.

Es gebe zu wenig Kinosäle und es sei klar, dass es nicht möglich sei, alles zu zeigen, sagte Leicher. Über die Öffnungszeiten mehr Vorstellungen und vielleicht ein größeres Filmangebot möglich zu machen, sei nur begrenzt möglich. Für die Kinobotschafterin war klar: "Allenfalls geht da noch was bei den Spätvorstellungen - aber auch nur in den Sommerferien, wenn die Menschen nicht arbeiten müssen."

Eine andere Herausforderung zeigte sich beim Personal. In den zwei Wochen vor dem Start sei man gut damit beschäftigt gewesen, die Minijobber wieder einzuarbeiten, berichtete Leicher, die selbst Kinobetreiberin in Hachenburg ist. Der Neustart bedeute also nicht nur Türen aufschließen und Vorhang öffnen.

Video herunterladen (6,6 MB | MP4)

Ticket-Preise in rheinland-pfälzischen Kinos wohl stabil

Leicher geht davon aus, dass sämtliche Kinos im Land wieder aufmachen werden. "In ganz Deutschland hat es zum Glück nur sechs oder sieben Insolvenzen gegeben - dank der staatlichen Hilfen", sagt sie. Ein großes Kinosterben sei ausgeblieben.

Video herunterladen (1,6 MB | MP4)

Bei den Ticketpreisen hat sich zumindest bei Leichers Kino nichts geändert. "Ich fände das persönlich auch fatal, jetzt die Ticketpreise zu erhöhen, denn es ist ja eine Krise für alle Menschen. Eher gibt es bei uns noch einen Sekt dazu", so Leicher.

In diesen Regionen in Rheinland-Pfalz öffnen die Kinos

Pirmasens

Nach acht Monaten Pause Kinos in der Westpfalz sind wieder geöffnet

Die Corona-Inzidenzzahlen in der Westpfalz sind so niedrig wie lange nicht. Schritt für Schritt kehren die Menschen zurück zur Normalität. Dazu gehört auch, dass die Kinos wieder geöffnet sind. Nach acht Monaten waren zum ersten Mal wieder Besucher im Walhalla-Kinocenter in Pirmasens.  mehr...

Koblenz

Betreiber hoffen auf viele Besucher In Koblenz, im Westerwald und im Hunsrück öffnen die Kinos

Am 1. Juli öffnen bundesweit wieder die Kinos. Auch im Norden des Landes beteiligen sich viele Betriebe. Allerdings nicht alle - manche bleiben auch weiterhin geschlossen.  mehr...

Frankenthal

Filme schauen ohne Maske Kinos in Vorder- und Südpfalz öffnen wieder

Viele Kinos in der Vorder- und Südpfalz öffnen am Donnerstag wieder ihre Kinosäle. Dabei sind jedoch einige Regeln zu beachten.  mehr...

Daun

Wiedereröffnung Lichtspielhäuser Endlich wieder Popcorn und Blockbuster im Kino Daun

Nach der Corona-Zwangspause geht es im Kinopalast Vulkaneifel am Donnerstag endlich wieder los. Das Besitzer-Ehepaar verspricht die neuesten Filme und mehr Komfort.  mehr...

Ludwigshafen

Wegen Corona Filmfestival in Ludwigshafen verschoben

Das Festival des deutschen Films Ludwigshafen wird um eine Woche verschoben. Den Veranstaltern zufolge soll das Festival erst am 1. September beginnen und bis zum 19. September dauern.  mehr...

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Situation nach dem Lockdown Sommer und keine Blockbuster: Kinos in Rheinland-Pfalz vermissen Besucher

Die Kinos in Rheinland-Pfalz öffnen nach und nach wieder. Allerdings ziehen die warmen Temperaturen die Menschen eher nach draußen. Zudem fehlt es weiterhin an neuen Blockbustern.  mehr...

STAND
AUTOR/IN