Untersuchungsausschuss Flutkatastrophe

ADD-Chef Linnertz sagt erneut in U-Ausschuss aus

STAND

Video herunterladen (10,9 MB | MP4)

Für viele gehört er zu den zentralen Figuren, wenn es um die Aufarbeitung der Flutkatastrophe im Ahrtal geht: Thomas Linnertz, Chef der Landesbehörde ADD, die nach der Katastrophe die Einsatzleitung übernommen hatte. Seit Monaten steht er in der Kritik, CDU und Freie Wähler fordern schon länger seinen Rücktritt. Am Freitag musste Linnertz zum dritten Mal vor dem Untersuchungsausschuss aussagen.

Untersuchungsausschuss Flutkatastrophe ADD-Präsident Linnertz räumt Probleme nach der Flutnacht ein

Er steht bei der Opposition heftig in der Kritik - am Freitag hat sich ADD-Präsident Thomas Linnertz in U-Ausschuss des Landtags verteidigt. Er räumte aber auch Probleme ein.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

STAND
AUTOR/IN
SWR