U-Ausschuss zur Flutkatastrophe

Lewentz sah "beherrschbare Hochwassersituation"

STAND

Video herunterladen (12,2 MB | MP4)

"Eine schwere, aber beherrschbare Hochwassersituation" - mit diesen Worten hat der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz den anfänglichen Eindruck in der Nacht der Flutkatastrophe im Ahrtal zusammengefasst. Der SPD-Politiker sagte im Untersuchungsausschuss des Landtags, er habe den Eindruck gehabt, dass man vor Ort "kompetent und konzentriert" gearbeitet habe.

Zeugenbefragung im Flut-Untersuchungsausschuss Dreyer vertraute in Flutnacht auf Katastrophenschutz in RLP

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat in der Flutnacht darauf vertraut, dass der Katastrophenschutz vor Ort funktioniert. Das machte sie im Untersuchungsausschuss des Landtags deutlich.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Die Lage im Flutgebiet Weinbaupräsident des Ahrtals verlangt schnellere Hilfe beim Wiederaufbau

In den von der Flutkatastrophe zerstörten Gebieten in Rheinland-Pfalz läuft der Wiederaufbau. Viele Betroffene leben seit Monaten in Notunterkünften. Hier die aktuelle Lage.  mehr...

STAND
AUTOR/IN