Hochwasser in Rheinland-Pfalz

Flutkatastrophe 2021: Waxweiler

STAND

Das Hochwasser der Prüm hat in Waxweiler über 100 Menschen getroffen, dazu zwei Campingplätze und das Schwimmbad.

In Waxweiler ist die Prüm über die Ufer getreten. Zwei Campingplätze, Heilhausen und Waxweiler, wurden dabei überflutet. Insgesamt wurden 76 Haushalte (120 Personen) von der Flut getroffen, zwei Häuser müssen abgerissen werden.

Auf kommunaler Ebene wurden zudem der Sportplatz, ein Wanderparkplatz, zwei Wanderbrücken und das Bürgerhaus beschädigt, letzteres muss nun entkernt werden. Der Gesamtschaden liegt bei rund bei 600.000 bis 700.000 Euro. Auch das Freibad (Träger ist die Verbandsgemeinde Arzfeld) wurde überflutet, die gesamte Technik ist zerstört.  

Hier geht es zurück zur Hochwasser-Karte.

Eindrücke aus Waxweiler:

27.10.2021

Video herunterladen (11,6 MB | MP4)

4.8.2021

Video herunterladen (5,8 MB | MP4)

15.7.2021

14.7.2021

Oberweis

Hochwassergefahr an der Prüm Campingplätze in der Eifel geräumt

In Waxweiler und Oberweis im Eifelkreis Bitburg-Prüm sind am Mittwochmorgen zwei Campingplätze geräumt worden. Wegen des anhaltenden Regens droht dort derzeit die Prüm über die Ufer zu laufen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN