Saarburg

Drei vermisste Kinder wohlbehalten gefunden

STAND

Die Polizei hat drei in Saarburg als vermisst gemeldete Kinder wohlbehalten wieder zu ihren Eltern zurückgebracht. Wie die Polizei mitteilte, hatten die 11 und 12 Jahre alten Kinder am Dienstagvormittag gegen 11 Uhr 30 die Schule in Saarburg-Beurig verlassen und waren nicht nachhause gegangen. Die Schule und die Eltern meldeten sie als vermisst. Die Polizei startete wegen der eisigen Temperaturen sofort eine Suchaktion. Gegen 20 Uhr fand die Polizei die Kinder nach Zeugenhinweisen im Wald in der Nähe einer Schutzhütte, wo sie frierend auf einer Bank saßen.

STAND
AUTOR/IN