STAND

In Wittlich ist ein siebenjähriger Junge bei einem Verkehrsunfall mit einem Bus verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, lief das Kind am Mittwochmorgen gegen acht Uhr unvermittelt über einen Fußgängerüberweg. Der Busfahrer habe den Jungen nicht sehen können. Es kam zum Zusammenstoß. Bei dem Aufprall zog sich das Kind laut Polizei eine schwere Verletzung am Oberschenkel zu.

STAND
AUTOR/IN