Unfall mit einem Ferrari auf der A1 bei Salmtal (Foto: Steil TV)

Platzregen wird zum Verhängnis

Unfall auf der A1 bei Wittlich: Ferrari rutscht in Böschung

STAND

Bei einem Verkehrsunfall auf der A1 ist gestern der Fahrer eines Ferraris verletzt worden. Er verlor auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über sein Auto.

Wie die Polizei mitteilte, war der Mann mit etwa 140 Kilometern pro Stunde auf der A1 zwischen dem Autobahnkreuz Wittlich und dem Parkplatz Pohlbach in Richtung Koblenz unterwegs, als ein Platzregen einsetzte.

Bremsen versagten auf regennasser Straße

Der Mann habe noch versucht, seinen Ferrari zu bremsen, habe aber wegen des Aquaplanings die Kontrolle über sein Auto verloren. Der Wagen sei erst gegen die Mittelleitplanke geprallt und anschließend von der Straße abgekommen. Er habe die rechte Leitplanke durchbrochen und sei dann eine Böschung hinab und gegen einen im Hang stehenden Baum gerutscht.

Unfall mit einem Ferrari auf der A1 bei Salmtal (Foto: Steil TV)
Mit einem Kran musste der Ferrari aus der Böschung gehoben werden. Steil TV

Totalschaden am Ferrari

Der Fahrer des Sportwagens kam laut Polizei mit Prellungen und leichten Verbrennungen davon. Sein Auto musste mit einem Kran aus der Böschung geborgen werden. Die Polizei geht von einem Schaden in sechsstelliger Höhe aus.

Dreis-Brück

In Kurve von der Straße abgekommen Motorradfahrer stirbt bei Unfall nahe Dreis-Brück

Bei Dreis-Brück in der Verbandsgemeinde Daun ist am Dienstag ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.  mehr...

Orsfeld

Tödlicher Unfall bei Orsfeld 17-jähriger Motorradfahrer stirbt

Bei einem Verkehrsunfall auf der B257 bei Orsfeld in der Eifel ist am Sonntag Abend ein 17-jähriger Motorradfahrer ums Leben gekommen. Er stieß frontal mit einem Auto zusammen.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Beilingen

Mauer und Auto gerammt Betrunkener 15-Jähriger verursacht Autounfall in der Eifel

Ein 15-Jähriger hat am Sonntagmorgen in Beilingen (Eifelkreis Bitburg-Prüm) mit einem Auto einen Unfall verursacht und sich dabei leicht verletzt.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
SWR