Trier

Unternehmen und Organisationen zur Verkürzung der Quarantäne

STAND

Einige Unternehmen und Organisationen aus Trier sind für eine mögliche Verkürzung der Corona-Quarantänezeit mithilfe von Tests. Die Stadtwerke Trier, die Berufsfeuerwehr und der Malteser Hilfsdienst haben das auf SWR-Anfrage mitgeteilt. Sie sagen aber, dass sie die Verkürzung nur dann befürworten, wenn Gesundheitsexperten, dies auch als sicher einschätzen. Vorrangig sei der Schutz der Mitarbeiter. Bei der Ministerpräsidentenkonferenz heute, wird eine Entscheidung über eine mögliche Verkürzung der Quarantäne mithilfe von Tests erwartet. Dies soll vor allem den sogenannten kritischen Infrastrukturen helfen, ihren Betrieb aufrechterhalten zu können.

STAND
AUTOR/IN