STAND

Zwischen Schillingen und Kell am See hat es am Mittag einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Nach Angaben der Polizei sind auf der abschüssigen Landesstraße ein Transporter und ein Auto zusammengestoßen. Sie überschlugen sich und landeten im Straßengraben und im Wald. Der Transporterfahrer und die Autofahrerin kamen verletzt ins Krankenhaus. Die Landesstraße war wegen Bergungsarbeiten zwei Stunden gesperrt. Warum es zu dem Unfall kam, ist noch nicht bekannt.

STAND
AUTOR/IN