Trierweiler

Autofahrer wendet auf B51 - Zeugen gesucht

STAND

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls auf der B51 bei Trierweiler am Sonntagnachmittag. Kurz nach 14 Uhr bremste der Fahrer eines schwarzen Autos mit niederländischem Kennzeichen in Höhe der Auffahrt zur A64 plötzlich stark ab und wendete auf der Fahrbahn. Ein dahinter Richtung Bitburg fahrender Autofahrer konnte trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht verhindern. Der Unfallverursacher fuhr in entgegengesetzter Richtung auf der B51 Richtung Trier weiter. Laut Zeugen soll es sich bei dem Wagen um einen schwarzen Nissan Quashqai handeln.

STAND
AUTOR/IN