STAND

Am Samstag ist es an der Schleuse Detzem (Kreis Trier-Saarburg) zu einem schweren Betriebsunfall gekommen. Nach Angaben der Polizei fiel während der Talschleusung eines Tankschiffs ein Besatzungsmitglied von Bord des Schiffs auf eine Kaimauer. Bei dem dreieinhalb Meter tiefen Sturz sei der Mann schwer verletzt worden. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Die näheren Umstände des Unfallhergangs werden jetzt ermittelt.

STAND
AUTOR/IN