STAND

Der Fahrer eines Kleintransporters ist am Freitagvormittag bei einem Unfall auf der B269 zwischen Rinzenberg und Birkenfeld (Kreis Birkenfeld) schwer verletzt worden. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Nach Mitteilung der Polizei war der Fahrer aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und beim Gegenlenken auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort stieß er mit einem Sattelzug zusammen. Dessen Fahrer blieb unverletzt.

Ein Gutachter soll den Unfallhergang klären.

Feuerscheid

Sattelzug stürzt in Böschung Lkw-Fahrer bei Unfall in der Eifel verletzt

Bei einem Lkw-Unfall am Dienstagmorgen in der Eifel ist ein 43-jähriger Mann verletzt worden. Der Sattelzug stürzte eine Böschung hinunter und blieb auf dem Dach liegen.  mehr...

Trier

Behinderungen im Berufsverkehr Raser verletzt Radfahrer bei Unfall in Trier schwer

Ein Radfahrer hat bei einem Unfall am Dienstagmorgen in Trier schwerste Verletzungen erlitten. Ein Autofahrer hatte die Kontrolle über seinen Wagen verloren.  mehr...

STAND
AUTOR/IN