STAND

Zwei Autofahrer sind am Dienstagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der B49 zwischen Bengel und Alf an der Mosel verletzt worden. Laut Polizei geriet ein Kleinwagen auf regennasser Straße auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß das Auto mit einem entgegenkommenden Fahrzeug frontal zusammen. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 10.000 Euro.

STAND
AUTOR/IN