STAND
AUTOR/IN

In der Eifel und an der Mosel - überall beginnen die Menschen damit aufzuräumen und das Chaos zu beseitigen, das das Hochwasser der vergangenen Tage gebracht hat.

Trier

Hochwasser-Lage im Kreis Trier Saarburg stabil Feuerwehr beginnt mit Aufräumarbeiten in Kordel

Noch in der Nacht haben die Einsatzkräfte der Feuerwehr in Kordel mit ersten Aufräumarbeiten begonnen. Bereits am Donnerstagabend konnte dort die Trinkwasserversorgung wieder hergestellt werden.  mehr...

Trier

Ehrang, Kordel, Metzdorf Das große Aufräumen nach dem Hochwasser

Die Pegel fallen. In der Region Trier hat das große Aufräumen begonnen. Einige Straßen stehen aber immer noch unter Wasser.  mehr...

Bitburg

Rettungsdienste auf Starkregen und Gewitter in Eifel vorbereitet Wetterwarnung für den Eifelkreis Bitburg-Prüm

Der Katastrophenschutz im Eifelkreis bereitet sich auf kritische Situationen am Wochenende vor. Der Deutsche Wetterdienst hält am Wochenende punktuell Regenmengen von 25 bis 40 Litern pro Quadratmeter für möglich.  mehr...

Trier

Ehrang, Kordel, Waxweiler Hochwassergebiete in der Eifel von oben

Braune Wassermassen, versunkene Autos, ein Zug im Hochwasser. Unsere Reporterin war mit dem Hubschrauber über den Hochwassergebieten in der Region Trier unterwegs.  mehr...

STAND
AUTOR/IN