STAND

Der Sekthersteller Schloss Wachenheim AG mit Sitz in Trier hat seinen Umsatz im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2020/21 um 1,4 Millionen Euro auf 200 Millionen Euro gesteigert. Nach Mitteilung des Unternehmens ist das auf gute Geschäfte in Deutschland und Osteuropa zurückzuführen. Der Konzernüberschuss erhöhte sich von 11,6 Millionen Euro auf 14,4 Millionen Euro.

STAND
AUTOR/IN