Trier

Sprachkurse für Geflüchtete aus der Ukraine

STAND

Die Kreisvolkshochschule Trier-Saarburg bietet kostenlose Deutsch-Sprachkurse für Geflüchtete aus der Ukraine an. Wie die Kreisverwaltung mitteilte, beginnen die Kurse am Standort in Hermeskeil in dieser Woche. Ab Anfang Mai sollen Kurse in Schweich, Saarburg, Konz und Gusterath hinzukommen. Die acht bis 14 Teilnehmenden pro Kurs sollen danach einfache Sätze verstehen und mit einem Grundwortschatz antworten können. Der Kurs dauert acht Wochen. Interessierte können sich per Mail anmelden, weitere Informationen gibt es auf der Internetseite des Kreises Trier-Saarburg.

STAND
AUTOR/IN