STAND

Ein Falschfahrer war in der vergangenen Nacht auf der A 1 zwischen Föhren und Hermeskeil unterwegs. Wie die Polizei mitteilte, ignorierte der Fahrer einige Anhalteversuche der Beamten, wendete seinen Transporter kurz hinter der Ausfahrt Hermeskeil und fuhr weiter Richtung Koblenz. Kurz vor der Ausfahrt Reinsfeld konnte er gestoppt und festgenommen werden. Der 24-jährige Fahrer war betrunken. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

STAND
AUTOR/IN