STAND

Die Streiks bei privaten Verkehrsbetrieben könnte diese Woche enden, deren Busse damit ab morgen oder Montag wieder fahren. Das hat die Gewerkschaft Verdi mitgeteilt. Laut Verhandlungsführer Bärschneider hat Verdi den Arbeitgebern vorgeschlagen, in eine Schlichtung zu gehen. Auch in der Region Trier wird seit 21. Juni gestreikt. Betroffen sind Verbindungen der RMV Rhein-Mosel Verkehrsgesellschaft, DB Regio Bus Rhein-Mosel, der MB Moselbahn und die Tempus-Mobil-Verbindungen Bitburg-Trier und Bitburg-Luxemburg

STAND
AUTOR/IN