Stolperstein für den Homosexuellen Max Glass (Foto: SWR, Jürgen Wenke / Montage: SWR)

Stolperstein für NS-Opfer

Gedenken an verfolgten Homosexuellen in Konz

STAND

Weil er homosexuell war, verfolgten ihn die Nazis jahrelang. Max Glass wurde nur 39 Jahre alt. Er starb 1942 KZ Buchenwald. Jetzt soll ein Stolperstein in Konz an ihn erinnern.

Stolperstein für den Homosexuellen Max Glass in Konz (Foto: Jürgen Wenke)
Effektenverzeichnis aus dem KZ Buchenwald mit den Angaben über allen persönlichen Besitz von Max Glass. Jürgen Wenke
Aufnahmebogen von Max Glass im KZ Buchenwald. Bei der Aufnahme werden alle Daten mit Schreibmaschine festgehalten. Der Tod wir nur kurz handschriftlich vermerkt. Jürgen Wenke
Todesmeldung für Max Glass aus dem KZ Buchenwald. Er stirbt am 26.05.1942. Als offizieller Todesgrund wird eine akute Herzschwäche angegeben. Später wird in der offiziellen Todesurkunde beim Standesamt als Todesort Weimar angegeben. Von Buchenwald und einem KZ ist dort nicht mehr die Rede. Offenbar ganz bewußt, um die Verbrechen zu vertuschen. Jürgen Wenke
Konz

Stolperstein für NS-Opfer Gedenken an verfolgten Homosexuellen in Konz

Weil er homosexuell war, verfolgten ihn die Nazis jahrelang. Max Glass wurde nur 39 Jahre alt. Er starb 1942 KZ Buchenwald. Jetzt erinnert ein Stolperstein in Konz an ihn.  mehr...

STAND
AUTOR/IN