Bildmontage: Stefan Metzdorf (SPD) und Günther Schartz (CDU) (Foto: SPD Trier-Saarburg / CDU Trier-Saarburg)

Abstimmung am Sonntag

Metzdorf oder Schartz? Stichwahl im Landkreis Trier-Saarburg

STAND

121.000 Bürger entscheiden am Sonntag im Kreis Trier-Saarburg in einer Stichwahl darüber, wer in den kommenden acht Jahren den Kreis als Landrat führen wird.

+++ Aktuelle Ergebnisse von der Stichwahl am Sonntag gibt es hier +++

Trier

Sieg in der Stichwahl Stefan Metzdorf zum Landrat gewählt - so reagieren die Parteien

Stefan Metzdorf von der SPD ist zum neuen Landrat im Landkreis Trier-Saarburg gewählt worden. Er hat die Stichwahl am Sonntag gewonnen. So reagieren die Kreistagsfraktionen.  mehr...

Der bisherige Amtsinhaber von der CDU, Günther Schartz, tritt gegen den SPD-Herausforderer Stefan Metzdorf an. Im ersten Wahlgang vor zwei Wochen waren noch fünf Kandidaten dabei.

Dabei lag am Ende Stefan Metzdorf von der SPD mit nur einem Prozentpunkt Vorsprung vor dem amtierenden Landrat Günther Schartz. Der hat den Posten seit 16 Jahren inne und war zuletzt in die Kritik geraten wegen hoher Nebenverdienste.

Video herunterladen (15,1 MB | MP4)

Ergebnis der Stichwahl gegen 20 Uhr

Entscheidend wird nun sein, wie die Wähler votieren werden, die im ersten Wahlgang den anderen drei Kandidaten ihre Stimme gegeben hatten. Das waren immerhin 35 Prozent. Am Sonntagabend gegen 20 Uhr wird das Ergebnis der Stichwahl erwartet.

Stefan Metzdorf, Kandidat bei der Landratswahl 2021 für den Kreis Trier-Saarburg (Foto: SPD Trier-Saarburg)
Stefan Metzdorf (SPD) lebt mit seiner Familie in Gusterath in der Verbandsgemeinde Ruwer. Dort ist er Ortsbürgermeister. Metzdorf arbeitet als Datenverarbeitungskaufman an der Universität Trier. SPD Trier-Saarburg
Günther Schartz, Kandidat bei der Landratswahl 2021 für den Kreis Trier-Saarburg (Foto: CDU Trier-Saarburg)
Günther Schartz (CDU) ist 59 Jahre alt und lebt mit seiner Familie in Wincheringen. Er hat drei Kinder. Der Jurist ist seit 2006 Landrat des Kreises Trier-Saarburg. CDU Trier-Saarburg

Wer unterstützt wen bei der Stichwahl zum Landrat?

Einige Parteien haben in den vergangenen Tagen klare Wahlempfehlungen abgegeben. So hat sich die Partei Freie Wähler für Stefan Metzdorf ausgesprochen. Der als unabhängiger Kandidat angetretene Tim Kohley (Partei Freie Wähler) spricht sich bei der Stichwahl ebenfalls für Stefan Metzdorf aus. Kohley landete im ersten Wahlgang auf Platz drei.

Kreistagsfraktion Freie Wähler für Günther Schartz

Unterdessen hat sich die Kreistagsfraktion Freie Wähler Gruppe e.V. Kreis Trier-Saarburg für den Amtsinhaber Günther Schartz ausgesprochen. Sie nähmen damit eine "grundsätzlich andere Haltung ein, als die Vertreter der Partei Freie Wähler im Kreis Trier-Saarburg", heißt es in ihrer Pressemitteilung.

FDP Trier-Saarburg für Wiederwahl von Schartz

Die FDP Trier-Saarburg hat sich in ihrer Mitgliederversammlung für die Wiederwahl von Günther Schartz ausgesprochen. Die FDP sei sicher, dass mit Schartz die Weichen für die Zukunft des Landkreises richtig gestellt werden.

Grüne legen sich nicht auf Namen fest

Die Grünen haben mit Stefan Metzdorf und Günther Schartz Gespräche geführt, heißt es in einer Pressemitteilung. Eine klare Wahlempfehlung zugunsten eines Kandidaten geben die Grünen nicht - jedenfalls nennen sie in ihrer Pressemitteilung keine Namen.

Keine offizielle Empfehlung von parteilosem Bewerber Guido Klein

Von dem parteilosen Bewerber Guido Klein, der im ersten Wahlgang 7,1 Prozent der Stimmen bekam, liegt dem SWR keine Wahlempfehlung für die Stichwahl zum Landrat am Sonntag vor.

Trier

SPD-Kandidat vor CDU-Amtsinhaber Stefan Metzdorf: "Habe nicht damit gerechnet"

Bei der Landratswahl im Kreis Trier-Saarburg gibt es eine faustdicke Überraschung. SPD-Kandidat Stefan Metzdorf erhielt mehr Stimmen als Amtsinhaber Günther Schartz (CDU).  mehr...

Trier

Überraschung bei Landratswahl Trier-Saarburg Günther Schartz: "Kann mit dem Ergebnis leben"

Bei der Landratswahl im Kreis Trier-Saarburg gibt es eine faustdicke Überraschung. SPD-Kandidat Stefan Metzdorf erhielt mehr Stimmen als Amtsinhaber Günther Schartz (CDU).  mehr...

Trier

Landratswahl am Sonntag Überraschung in Trier-Saarburg: Metzdorf liegt vor Schartz

Bei der Landratswahl im Kreis Trier-Saarburg gibt es eine faustdicke Überraschung. SPD-Kandidat Stefan Metzdorf erhielt mehr Stimmen als Amtsinhaber Günther Schartz (CDU).  mehr...

Trier

CDU Rheinland-Pfalz Landrat Schartz kandidiert nicht mehr für CDU-Landesvorstand

Der Landrat des Kreises Trier-Saarburg Günther Schartz will nicht mehr als stellvertretender CDU-Landesvorsitzender kandidieren. Er bestätigte einen Bericht des Trierischen Volksfreundes.  mehr...

Bitburg

CDU-Mann zieht ins Kreishaus ein Andreas Kruppert gewinnt Landratswahl im Eifelkreis

Andreas Kruppert (CDU) wird neuer Landrat im Eifelkreis Bitburg-Prüm. Er setzte sich bei der Wahl am Sonntag gegen die parteilose Kandidatin Julia Köster durch.  mehr...

Kordel

Freie Wähler im Kreis Trier-Saarburg Ehemalige CDUler gründen Kreisverband der Freien Wähler

Die Freien Wähler haben am Samstagabend den neuen Kreisverband Trier-Saarburg gegründet. Ein ehemaliger CDU-Politiker ist zum Kreisvorsitzenden gewählt worden.  mehr...

STAND
AUTOR/IN