STAND

Finnisch, Polnisch oder Kurdisch: sogar das afrikanische Suaheli sprechen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier. Insgesamt 26 Sprachen werden abgedeckt, auch die internationale Sprache Esperanto. Das ist in Deutschland einzigartig.

Christoph Klawe ist Oberarzt in der Neurologie des Brüderkrankenhauses in Trier. Neben Englisch spricht er die internationale Sprache Esperanto.

Mitarbeiter des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder Trier über Sprachen (Foto: SWR)
Christoph Klawe, Oberarzt der Neurologie des Brüderkrankenhauses in Trier, spricht neben Englisch auch Esperanto.

Häufig passiert es ihm und seinen Kollegen, dass Patienten mit fehlenden Deutschkenntnissen ins Krankenhaus kommen und Hilfe brauchen.

"Dann wird es oft schwierig mit der Verständigung zwischen Ärzten, Mitarbeitern und Patienten."

Sprachenservice hilft Patienten

Damit das besser funktioniert, hat Klawe mit der Leitung des Krankenhauses einen sogenannten Sprachen-Service entwickelt. Und mehr als 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen Bereichen konnte der Arzt für das Projekt gewinnen. Die werden über ein hausinternes System angefunkt, wenn ihre Hilfe bei einer Übersetzung notwendig wird.

Persisch, Malaysisch und Suaheli im Sprachportfolio

Weil so viele mitmachen, können insgesamt 26 Sprachen abgedeckt werden. Neben den gängigen Sprachen wie Englisch, Französisch und Spanisch findet sich zum Beispiel für Sprachen wie Malaysisch, Slowakisch oder Suaheli mindestens ein Mitarbeiter, der dolmetschen kann.

"Gerade in Medizin und Pflege ist eine gute Kommunikation für alle Beteiligten unerlässlich. Deshalb bin ich froh und dankbar, dass so viele Mitarbeiter dabei helfen, solche Sprachbarrieren zu überwinden."

Auszeichnung für einzigartiges Sprachangebot

Weil das Brüderkrankenhaus in Trier neben den vielen Sprachen auch Esperanto im Portfolio hat, wurde es von der Universala Medicina Esperanto-Asocio (UMEA) ausgezeichnet.

Oberarzt Christoph Klawe schätzt, dass rund zwei bis drei Millionen Menschen in etwa 120 Ländern Esperanto sprechen. Im Alltag, sagt Klawe, wird er aber nur selten als Übersetzer angefordert.

Straßburg

Eurometropole fördert Regionalsprache Region Grand-Est: Vorschulkinder lernen elsässisch und deutsch

Regionalsprachen werden in Frankreich gefördert. Das bedeutet, dass Kinder früh Zugang zu diesen Sprachen bekommen sollten. In Straßburg machen sich viele Initiativen dafür stark.  mehr...

SWR2 Matinee Das Pfingstwunder: Alles spricht!

Der Heilige Geist: Eine Übersetzungsmaschine. Durch ihn verstehen die Apostel alle Sprachen. Die SWR2 Matinee erkundet, wo beseelte Menschen die Welt zum Sprechen bringen wollen.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Wissen 20 Jahre Mitmach-Enzyklopädie Wikipedia

Am 15. Januar 2021 wird Wikipedia 20 Jahre – ein Alter, das viele der Online-Enzyklopädie nicht zugetraut hätten. Denn nicht ein großer Konzern steckt hinter den frei zugänglichen, Artikeln, sondern die Stiftung „Wikimedia Foundation“ sowie hunderttausende Freiwillige weltweit.  Mit 50 Millionen Artikel in rund 300 Sprachen zählt Wikipedia zu den meistgeklickten Onlineplattformen. Die deutschsprachige Version feiert am 16. März 2021 ebenfalls 20-jähriges Bestehen.  mehr...

Tandem, Duolingo & Busuu SWR3-Test: Sprachen lernen mit Apps

Die Redewendung „Das kommt mir spanisch vor“ ist für dich bittere Realität? Von Französisch weißt du nur noch, dass es einen süßen Papagei im Schulbuch gab? Zeit, deine Sprachkenntnisse aufzufrischen!  mehr...

Statt Sprachurlaub am Mittelmeer So funktioniert der Online-Sprachkurs zuhause

Verreisen, Kino, Konzerte – all das ist zurzeit nicht drin. Wie wäre es da mit einem neuen Hobby? Zum Beispiel eine neue Sprache lernen. Denn das geht mittlerweile online von zuhause aus - trotz Corona.  mehr...

Bildung Integration durch Latein?

Die Fremdsprache Latein müssen an Brennpunktschulen alle neu lernen. Egal ob Deutsch oder Türkisch ihre Muttersprache ist. Viele Pädagogen halten Latein trotzdem für überflüssig.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

SWR3-Sprachmix „Es gibt keine Variante im Russischen, so bleibt es 'mundgerecht'“

Wer mit mehreren Sprachen aufgewachsen ist, kennt das: Man redet drauf los und dann rutschen die Sprachen plötzlich durcheinander. Ihr habt uns eure schönsten Sprachmix-Sätze geschickt und deutsche Wörter, die in jede Sprache passen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN