Landesschau Notizen vom 14.12.2022

Rußrindenkrankheit breitet sich aus

STAND
AUTOR/IN
SWR

Der Rußrindenpilz befällt immer mehr Bäume in der Region Trier, vor allem rund um Wittlich und Bitburg. Nach Angaben der Forstämter und der
Forschungsanstalt für Waldökologie stellt der Baumpilz eine Gefahr für die hiesigen Ahornbestände dar.

Rivenich

Klimawandel bringt neue Schädlinge Giftpilz befällt immer mehr Bäume in der Eifel

Der Ahorn stirbt in einigen Regionen des Landes gerade aus. Schuld ist die Rußrindenkrankheit, ein Baumpilz, der auch für Menschen giftig ist. Ein Besuch im Rivenicher Wald.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
SWR