Serrig (Landkreis Trier-Saarburg)

Auto schneidet Kurve - Rollerfahrer verletzt

STAND

Ein Rollerfahrer ist am Montagmittag in Serrig an der Saar von einem entgegenkommenden Auto in einer Kurve geschnitten und dabei zu Fall gebracht worden. Er zog sich Verletzungen am Arm zu. Der Autofahrer entfernte unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei Saarburg bittet Zeugen um Hinweise über den Unfall verursachenden roten Audi.

STAND
AUTOR/IN