STAND

Das Römerstrom Radsportfestival in Trier kann am kommenden Sonntag stattfinden. Das teilte der Verein des RV Schwalbe Trier als Organisator mit. Man habe dafür ein Hygienekonzept entwickelt. Das Rennen wird auf einem 1,9 Kilometer langen Rundkurs im Industriegebiet Trierweiler-Sirzenich durchgeführt. Dort gibt es am Sonntag fünf Rennen, auch eines für Hobbyradfahrer. In jedem Rennen dürfen nur bis zu 30 Teilnehmer starten. In den Schüler- und Jugendklassen sowie beim Jedermannsrennen sind noch Startplätze frei.

STAND
AUTOR/IN